Logo Islandpferdebetrieb Faxihof Schocherswilerstrasse 13
8586 Buchackern TG
Tel: 071 646 02 06
Mail: info@faxi.ch
 
Island

Informationen und Bilder aus Wikipedia zusammen gestellt und von Eve Barmettler


Island-Flagge  
     
Lage

   
Lage von Island

Island ist die zweitgrösste Insel Europas.

Es liegt auf 65° N, 17° W zwischen der
Grönländischen See und dem Nordatlantik
und sitzt auf dem nördlichen mittelatlantischen Rücken.

Die Hauptinsel, sowie die vorgelagerten Inseln sind
vulkanischen Ursprungs und weisen daher auch
vulkanische Tätigkeiten auf wie Erdbeben, heisse
Quellen, Geysire, Solfataren und Fumarolen.
     
Fläche

   
Gesamtfläche 103'000 km²  2 1/2 mal so gross wie die Schweiz 
Binnengewässer 2'750 km²  
Landfläche 100'250 km²  
davon unbewohntes Land  65'000 km²  
davon Gletscher  12'000 km² 11% des Landes
     
Einwohner 330'000 Einw.   In der Schweiz leben 25mal soviel Einwohner!
    davon leben 2/3 in der Hauptstadt Reykjavik und Umgebung
Bevölkerungsdichte
 3,2 Einwohner pro km²
      In der Schweiz leben 201 Einw. pro km²
     
Klima subpolare Tundrenzone
    ausgeglichen durch Strömung im Nordatlantik
milde, aber windige Winter (-1°C im Durchschnitt)
und feuchte, kühle Sommer (11°C im Durchschnitt)
     
Landschaft






überwiegend Plateau mit Bergspitzen und Eisfeldern/Gletschern
Küste tief von Buchten und Fjorden eingeschnitten

niedrigster Punkt: Atlantischer Ozean: 0 m.ü.M.
höchster Punkt: Hvannadalshnúkur: 2'110 m.ü.M.

die Baumgrenze liegt bei 300 - 400 m
     
  1%   Ackerland (Getreide und Feldfrüchte)
  20%   Weideland (extensive Viehzucht: Schafe + Pferde)
  1%   Wald
  78%   Lava, Geröll, Gletscher
     
Strassen


Es gibt eine Hauptstrasse rund um die Insel, die Ringstrasse.
13'004 km Strasse insgesamt
-4'331 km asphaltiert / befestigt
-8'673 km sind nicht befestigt
     
Häfen

9 Häfen


Akureyri, Hornafjörður, Isafjörður, Keflavik, Raufarhofn, Reykjavik, Seyðisfjörður, Straumsvik, Vestmannæyjar
     
Natürliche Ressourcen

Fisch
Wasserkraft
geothermale Energie
Diatomeen (Kieselalgen)
     
Regierung

   
Hauptstadt Reykjavík
Staatsform Parlamentarische Republik
Regierungssystem Parlamentarische Demokratie
Staatsoberhaupt Präsident
Regierungschef Premierminister
Rechtssystem ziviles Rechtssystem (basierend auf dänischen Gesetzen)
Legislative Parlament Althing
Exekutive Kabinett, vom Präsidenten berufen
Regierungsbezirke
23 Gemeinden (Sysseln)

Sysseln

Nationalfeiertag 17. Juni   (1944 Unabhängigkeit von Dänemark)
Zeitzone UTC±0 / MEZ-1   in Island gibt es keine Zeitumstellung im Sommer!
Währung Isländische Krone (Ikr.) = 100 Aurar
Religion Evangelisch-Lutheranisch (73,8% der Bevölkerung)
Militär offiziell kein eigenes Militär, aber ca. 120 Mann starke Küstenwache
Sprache Isländisch
Schrift


Lateinschrift
-ohne die Buchstaben C, Q, W und Z
-mit den Buchstaben Ð ð [Äd], Þ þ [Thottn] und Æ æ [Ai]